American Pancakes – Frühstücksgenuss mit Ahornsirup

American Pancakes

 

 

 

 

 

Pancakes sind für mich persönlich eine super leckere Frühstücksalternative wenn man morgens ein bisschen Zeit hat.  Wenn es mal schnell gehen soll, kann man natürlich den Teig auch schon am Vortag vorbereiten und über Nacht in den Kühlschrank stellen. (gute Methode für Langschläfer am Wochenende!:-))

Traditionell werden Pancakes mit Ahornsirup gegessen. Wem dies zu süß bzw. zu klebrig ist, kann die Pancakes auch super gut mit frischen Beeren genießen.

American Pancakes

Zutaten (für 6 Personen)

8 Eier

500 g Mehl

500 ml Buttermilch

125 g Butter

2 EL Zucker

1 TL Natron

Ahornsirup

Beeren zum Verzieren

Zubereitung

1. ) Mehl, Zucker & Natron vermischen.

2.) Eier verquirlen und unter die Mehl- Mischung rühren.

3.) Butter & Buttermilch hinzufügen.

4.) Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Pancakes bei mittlerer Hitze darin goldbraun braten.