Ananas-Ingwer-Erfrischung – scharf und fruchtig

Fruchtig scharfe Erfrischung

 

 

 

 

 

 

 

Boah, ist das aber hammer scharf!!! Das ist die erste Reaktion, wenn man einen Schluck von diesem Getränk zu sich nimmt. Zudem ist dieser Drink fruchtig und sehr süß.  Für alle scharf- süß Fans ist dieser Drink ein absolutes „Muss“. Normalerweise bekommt man diese Kombi nicht in einem Drink, sondern verbindet diese eher mit einem Essen bzw. Gericht. Da die Geschmäcker speziell bei Scharfem und Süßem stark voneinander abweichen, würde ich Euch vorschlagen den Drink erstmal nur in kleineren Mengen zuzubereiten (z.B. für 2 Personen wie in dem u.g. Rezept) Dann könnt ihr Euren Drink peu a peu personalisieren. (z.B. noch ein bisschen mehr Ingwer  wenn Euch das Getränk noch zu lasch ist in punkto Schärfe…)

Der Drink kann auch super alternativ zu einem Nachtisch am Ende des Essens gereicht werden. Probiert`s mal aus… Eure Gäste werden sicherlich begeistert sein.

Ananas- Ingwer Drink

Zutaten (für 2 Personen)

200 ml Ananassaft

50 ml Maracujasaft

120 g geraspelter Ingwer

1 EL Zitronensaft

80-100 g brauner Zucker

500g kaltes Wasser

 

Zubereitung

1.) Ingwer schälen und mit einer Reibe feinraspeln (oder in einer Küchenmaschine klein hacken).

2.) Den geschälten Ingwer mit 250ml Wasser übergießen und ca. eine 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

3.) Das Wasser mit dem geschälten Ingwer durch ein Sieb laufen lassen.

4.) Den Ingwer mit weiteren 250 ml Wasser übergießen.

5.) Das gefilterte Ingwerwasser nun mit dem Zitronensaft, Ananassaft, Maracujasaft und dem Zucker mischen.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.